Montag, 8. Februar 2010

Rap-Huhn rockt!

- völlig ausser der Reihe ... 

Heute morgen wäre ich beim Stöbern in des Rasenden Rebhuhns Blog fast eines jähen Todes gestorben - die Koffeinassimilation nahm einen gänzlich unerwarteten Verlauf...
Deshalb hier zur Strafe ein Bild, dessen weitere Verwendung ich mir gut als hiermit neugeschöpften Award für herausragende Schusseligkeiten vorstellen könnte:


Aber vermutlich müßte ich mir den eh permanent selbst verleihen... *seufz*
Genaugenommen habe ich das seinerzeit MIR zu "Ehren" gebastelt, als ICH mal wieder überaus guten Grund hatte, an meinen intellektuellen Fähigkeiten zu zweifeln. Was das genau war, sage ich nicht - ich krieg nämlich heut' noch rote Ohren, wenn ich nur daran denke.

Frau Rebhuhn - Sie haben mir den Tag (und, weil ich meinen Kaffee mit Zucker zu nehmen pflege, einen nicht unerheblichen Teil meiner Bronchien!) versüßt.
Betrachten Sie sich also als erste Trägerin des

"Schusseln muss das! - Ordens" 

mit Eichenlaub, Schwertern und Rückholbändchen 
- quasi ein "Darwin-Award-light" für Überlebende.

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, dieses Bildchen, dessen Copyright bei mir liegt, anderen würdigen Aspiranten und Aspirantinnen um die Ohren zu hauen! *strahlt generös*

.

Kommentare:

  1. Also, das Erlebnis des Rebhuhns hat mir auch ordentlich die edlen Teile zum Brennen gebracht. Dieser Award hingegen lässt die Augen brennen :-)


    Der Captcha sagt: Playeri....

    AntwortenLöschen
  2. Hehe... ich konnte das recht gut nachvollziehen, habe ich doch einst des Nachts in mittelschwerer Agonie, verschlafen und brillenlos statt zur Hämorrhoiden-Salbe zum Finalgon gegriffen...
    Mann - sterzerwärmend, kann ich da nur sagen! Feurio! :-/

    AntwortenLöschen
  3. thx - super idee - coole schreibe - ich werde ihn weitertragen!
    [und sage auch hier bescheid :)]

    AntwortenLöschen
  4. Oh - immer gerne!
    Die Angelsachsen sagen ja:
    "Award a day keeps the doctor away!"
    - Oder so ähnlich...
    Das Schreibe-Kompliment kann ich nur vollen Herzens returnieren.
    Nachdem ich den Kaffee wieder aus der Luftröhre hatte, hatte ich noch jede Menge Spaß in Ihrem Blog! :-))

    AntwortenLöschen
  5. OMG! Wie cool! *wie blöd rumstrahl* :-)))

    AntwortenLöschen
  6. Lol toller Orden :-D

    Und für die Geschichte auch definitiv verdient!

    PS: Falls die Dame, welche den Orden erhalten hat, mitliest: Bei dir kann man nicht kommentieren, da man kein Profil auswählen kann.

    AntwortenLöschen
  7. *kicher* dieser Orden ist wirklich cool! Hab mich beim ersten lesen des Missgeschicks schon schlapp gelacht!
    LG und schönes Blog hast du da - hier werde ich öfter vorbei schauen!

    AntwortenLöschen
  8. @DeserTStorM: Das ist mir auch so gegangen- aber ich glaub, dass das mit dem "alten" Post zu tun hat.

    AntwortenLöschen
  9. @DeserTStorm: Hehe... Domestos sorgt jedenfalls für kompromislose und porentiefe Sauberkeit...

    @Michaela: Danke schön - und herzlich willkommen! :-)

    @Lily: Frau Rebhuhn sagt, dass man einstellen kann, dass alle Kommentare auf Posts, die älter als zwei Wochen sind, erst freigeschaltet werden müssen... oder so...

    AntwortenLöschen
  10. @DeserTStorM
    ja, 'die dame' aka ich lese mit ;) ... natürlich! allerdings ist mir das total rätselhaft, so langsam können viele bei mir nicht kommentieren. ich verstehe das nicht. Britta konnte, den kommentar mußte ich nur erst freischalten, weil der artikel älter als 2 wochen ist [hab ich so eingestellt]. kann mir da mal jemand helfen? ich kommentiere auch oft uneingeloggt von beliebigen rechnern und kann immer name/url auswählen... wäre cool, wenn du mir eine fehlerbeschreibung sagen könntest, auch gern an reb.huhn@gmx.de :). danke schonmal.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Britta,
    Ich verleihe Twoday meinen Avard:-) Weil man darüber so tolle und interessante Menschen wie dich kennen lernt. Na ja, sagen wir es mal anders, trifft, von ihnen liest. Es stimmt, wir müssten in derselben Altersliga spielen und auch einiges andere kommt mir sehr bekannt vor. Hatte zwar keinen treffsicheren Vater aber einen stuhlbeindummen Schwager und eine ebenso dumme Pflegefrau.
    Schön, dass es dich gibt!!! Wäre lieb, wenn du mich ab und zu besuchen kämst und wenn du nichts dagegen hast, schaue ich auch gerne ab und zu bei dir rein.
    Liebe Grüße
    Darklady

    AntwortenLöschen
  12. Oh! Ich bin, seit ich blogge, auch ganz erschlagen von all den neuen Menschen, auf die man so trifft.
    Über Dich bin ich gestolpert, als Twoday anstelle eines eigentlich von mir erwarteten Blogs die berühmte "Zufallsliste" anzeigte. Wobei wir uns auch durchaus in der Realität über den Weg hätten laufen können: Ich war ja, bevor ich in die Herumlaufbahn ausscherte, 20 Jahre lang "Verlagswesen"... ;-)
    Schön, dass Du auch bei mir vorbeigeschaut hast! :-))

    AntwortenLöschen